Was bedeutet der Skandal um fehlende Relais in Deye Wechselrichtern für die Kunden und die gesamte Solaranlagenbranche?

Aufgedeckt: Sicherheitsmängel bei gängigen Wechselrichtern

Immer mehr Menschen möchten mit einem Balkonkraftwerk einen Beitrag zur Energiewende leisten. Zur Erleichterung des Anmeldeverfahrens gibt es gleichzeitig Bestrebungen, die Vorschriften für solche Mini-Solaranlagen zu vereinfachen. Leider machen sich einige Hersteller diese Situation zu Nutze, indem sie an wichtigen Sicherheitsmerkmalen sparen – auf Kosten der Qualität und der Sicherheit ihrer Produkte.

Der Fall Deye: Wie das Fehlen eines Sicherheitsrelais die Zertifizierung gefährdet

Kleinst-PV-Anlagen hingegen glänzen durch steckfertige Systeme, welche keinerlei Fachkräfte oder individueller Planung bedürfen. Die Funktionsweise der Stromgewinnung bleibt die Gleiche.

Durch die ständig steigenden Strompreise rücken Kleinst-PV-Anlagen immer mehr ins Rampenlicht. Der Grund sind die relativ geringen Anschaffungs- und Errichtungskosten. Diese Kleinsysteme sind sehr unkompliziert und nahezu überall montierbar. Sie versprechen sofort geringere Stromkosten und eine einfache Montage. Sie sind in diversen Ausführungen und mittlerweile schon in vielen Baumärkten erhältlich. Je nach Einsatzort und Verwendungszweck gibt es Module von etwa 150 bis etwa 600 Watt. Durch die mittlerweile einheitlichen MC-4 Stecker können viele Module ganz einfach miteinander kombiniert werden. Die Montage einer Kleinst-PV-Anlange kann selbst durchgeführt werden, es sind dafür keine besonderen Fachkenntnisse erforderlich. Durch die standardisierten und vorgefertigten Steckanschlüsse können die Komponenten problemlos miteinander verbunden werden.

Plug & Play Balkonkraftwerk Batteriespeicher Basisspeicher 2,2 kWh

Dein Produkt wartet auf dich!
Klick jetzt auf den Link um deinen eigenen Strom zu speichern

Verdacht auf weitere Betroffene: Discounter-Wechselrichter im Fokus

Es wird vermutet, dass auch andere Wechselrichter betroffen sein könnten, insbesondere Modelle, die über Discounter vertrieben werden. Genaue Hersteller und Modelle wurden dabei nicht genannt, daher ist unklar, welche Modelle betroffen sind.
Wir wurden betrogen: Deye Fake Wechselrichter?

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Vertrauensbruch: Wie Qualitätseinbußen die Solarbranche insgesamt belasten

Ein solcher Vorfall verursacht nicht nur Unmut und Ärger in der Bevölkerung. Er untergräbt auch das Vertrauen in Balkonkraftwerke – sowohl bei Kunden als auch bei Zertifizierungsstellen und Versicherungen. Solche Fälle können zudem den gesamten Anmeldeprozess verzögern und der gesamten Solarbranche schaden.

Hoymiles-Wechselrichter bei Green Solar bestehen alle Tests

Wir haben aber auch gute Nachrichten: Die Wechselrichter von Hoymiles, die wir bei Green Solar einsetzen, wurden ebenfalls geprüft und haben alle Tests bestanden. Sie verfügen über das erforderliche Trennrelais, das auch vorschriftsmäßig auslöst.
Häufig werden wir darauf angesprochen, warum unsere Balkonkraftwerke bei Green Solar preislich über einigen anderen liegen. Dieser Vorfall gibt eine klare Antwort darauf. Wir von Green Solar setzen auf Qualität und Sicherheit. Unsere Balkonkraftwerke durchlaufen strenge Qualitäts- und Sicherheitstests und erfüllen alle geltenden Normen und Vorschriften.

Deine Entscheidung zählt: Warum Investitionen in Qualität und Sicherheit sich auszahlen

Wenn Du Dich also für ein Balkonkraftwerk entscheidest, denke daran, dass Qualität und Sicherheit immer an erster Stelle stehen sollten. Du investierst nicht nur in grüne Energie. Du investierst auch in Deine eigene Sicherheit und in das Vertrauen in die Solarbranche. Qualität hat ihren Preis, aber diese zahlt sich langfristig aus – für Dich, für uns und für die gesamte Branche.

BNetzA ordnet vorübergehende Trennung vom Netz an